1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer

Förderpreise für innovative Ideen im Baugewerbe verliehen

Frankfurt, 14.11.2016

Alle Gewinner mit Michael Kolligs VHV und Frank Dittmar Verband BaugewerbeZum mittlerweile 33. Mal hat der Verband baugewerblicher Unternehmer Hessen e.V. (VbU) seine Förderpreise für die jeweils besten Examensarbeiten in den Bereichen Architektur, Bauingenieurwesen und Bauwirtschaft vergeben. Zur Feierstunde im Haus der Wirtschaft in Frankfurt hatten sich zahlreiche Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik eingefunden.

„Mit dieser Auszeichnung wollen wir Studierende, die in besonderer Weise fachlich begabt sind, mit einem finanziellen Anreiz unterstützen und an die besonderen Anforderungen der Praxis heranführen“, erläuterte VbU-Präsident Frank Dittmar. Kostenbewusstes Planen und Bauen, bei gleichzeitig guter Qualität und anspruchsvoller Architektur seien dabei die Leitthemen der Förderpreise. Die erfolgreichen Absolventen der Hochschulen stellten die Führungskräfte dar, auf deren Fähigkeit zu innovativem Denken und praxisgerechten Lösungen es für die Zukunft des Baugewerbes entscheidend ankommen werde. Als ein Beispiel für praxisgerechte Innovation präsentierte ein Team der TU Dresden ihr mit dem bauma Innovationspreis ausgezeichnetes Projekt „ConPrint3D – 3D-Druck mit Beton wird das Bauverfahren der Zukunft!“.

| Weiterlesen

Einladung zum Winterwochen-Seminar 2017

12. - 17. Februar 2017 in Schladming (Österreich)

Das traditionelle Winterwochenseminar des Verbandes findet nächstes Mal in der Zeit vom 12. Februar - 17. Februar 2017 wiederum in Schladming/Österreich statt.

Freuen Sie sich auf das aqi-Seminarhotel , welches zentral in Schladming am Skigebiet liegt.

Seminarthemen:

  • Nachunternehmereinsatz in der Bauwirtschaft
  • Mitarbeiter finden – Mitarbeiter binden
  • Von den Herausforderungen in den Alpen - Bergwelt Schladming Dachstein -Faszination einer Leidenschaft
  • Gute Arbeit für gutes Geld - Vergütungssicherung im Bauvertrag

Näheres erfahren Sie im beigefügten Programm. Die Plätze sind begrenzt.

Hinweis: Die Teilnehmer buchen die benötigten Zimmer und Stellplätze direkt beim Hotel aQi Schladming. Verlängerung möglich.

Für weitere Auskünfte stehen Andreas Lieberknecht, Geschäftsstelle Nordhessen, Tel. 0561-7898112 und Frank Ulrich Imgrund, Geschäftsstelle Frankfurt, Tel. 069-95809120 zur Verfügung.

Wir bauen unser Land und legen damit das Fundament für eine erfolgreiche Zukunft!

Für Interessierte:

Jetzt Mitglied werden

Lernen Sie die Vorteile der Verbandsmitgliedschaft kennen.
Das wird Sie überzeugen:

weiter

Für die Zukunft:

Ausbildung am Bau

Viele unserer Mitglieder bilden aus. Erfahren Sie hier alles über die Karrieremöglichkeiten im Baugewerbe.

weiter

Für Bauherren:

Unsere Baufachbetriebe

Lernen Sie die Kompetenzen der Mitglieder des Verbandes kennen. Finden Sie hier geeigneten Fachunternehmen.

weiter