Dränung nach DIN 4095 – Neuauflage des Merkblattes

Dränung nach DIN 4095 – Neuauflage des Merkblattes
Der VbU hat das Merkblatt von 2008 grundlegend überarbeitet und stellt seinen Mitgliedern ein Exemplar der Neuauflage des Merkblattes kostenfrei zur Verfügung (als PDF zum Download im Mitgliederbereich, Bereich Bautechnik und als Anlage zum gedruckten Rundschreiben). Druckexemplare können über die Bauunternehmensberatung Hessen-Thüringen GmbH zum Selbstkostenpreis von EUR 10,-- je Stück bestellt werden, siehe http://www.bau-ht.de/formulare-merkblaetter/ Zum … mehr "Dränung nach DIN 4095 – Neuauflage des Merkblattes"

Pressemitteilung

Bauunternehmer nicht für Verzögerungen bei Großprojekten verantwortlich!

Bauunternehmer nicht für Verzögerungen bei Großprojekten verantwortlich!
Anlässlich der jetzt bekanntgewordenen zeitlichen Verzögerungen bei den beiden Großprojekten „Stuttgart 21“ und dem „Hauptbahnhof-Umbau“ in Frankfurt erklärt der Hauptgeschäftsführer des Verbandes baugewerblicher Unternehmer Hessen e.V., Rainer von Borstel: „Trotz wiederholt vorgetragener Behauptungen tragen die Bauunternehmen keine Schuld an den Verzögerungen beim Hauptbahnhof-Umbau in Frankfurt oder bei „Stuttgart 21“. Vielmehr sind in erster Linie veränderte … mehr "Bauunternehmer nicht für Verzögerungen bei Großprojekten verantwortlich!"

Pressemitteilung

Baugewerbe verleiht Förderpreise an künftige Führungskräfte

Baugewerbe verleiht Förderpreise an künftige Führungskräfte
Bereits zum 34. Mal hat der Verband baugewerblicher Unternehmer Hessen e. V. (VbU) seine jährlichen Förderpreise für herausragende Examensarbeiten in den Bereichen Architektur, Bauingenieurwesen und Bauwirtschaft vergeben. Zur Feierstunde im Haus der Wirtschaft Hessen in Frankfurt waren wieder zahlreiche Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik gekommen. „Mit dieser Auszeichnung haben wir uns das Ziel gesetzt, … mehr "Baugewerbe verleiht Förderpreise an künftige Führungskräfte"

Tarifverhandlungen 2017

Für die Annahme des Mindestlohn-Tarifabschlusses hat sich eine breite Mehrheit ergeben. Bis zum Ablauf der Erklärungsfrist haben sich zwei Drittel der Mitgliedsverbände für die Annahme des Mindestlohn-Tarifabschlusses ausgesprochen. Auch durch den Hauptverband der Deutschen Bauindustrie und der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt ist eine Annahme erfolgt. Die Vereinbarung zur Einsetzung einer Expertenkommission Mindestlohnkontrollen sowie der Mindestlohntarifvertrag werden das … mehr "Tarifverhandlungen 2017"

Weitere Meldungen