Pressemitteilung

Handwerkliche Baubetriebe unter Druck

Handwerkskammern und Baugewerbeverband für Entlastungen Die aktuell günstige wirtschaftliche Entwicklung im Handwerk, und dabei vor allem auch in den Gewerken des Bau- und Ausbauhandwerks, darf nicht darüber hinwegtäuschen, dass gerade die kleinen und mittleren handwerklichen Baubetriebe unter erheblichem Druck stehen. So die einhellige Auffassung der Vertreter aus den hessischen Handwerkskammern und dem Verband baugewerblicher Unternehmer … mehr "Handwerkliche Baubetriebe unter Druck"

Pressemitteilung

Große Erwartungen der hessischen Bau- und Immobilienwirtschaft anlässlich des Wohnungsbaugipfels in Berlin

Führende hessische Verbände und Institutionen fordern vom Bund bessere Rahmenbedingungen für den Wohnungsbau  Aufstockung nur ein kleiner Hebel: Kommunen müssen mehr Bauland ausweisen Steuerliche Verbesserung der Abschreibung insgesamt erforderlich Verbesserte Förderkonditionen schaffen Die in der Länderinitiative „Impulse für den Wohnungsbau – HESSEN“ zusammengeschlossenen Verbände und Institutionen der Bau- und Immobilienwirtschaft fordern vom kommenden Wohnungsbaugipfel und … mehr "Große Erwartungen der hessischen Bau- und Immobilienwirtschaft anlässlich des Wohnungsbaugipfels in Berlin"

Pressemitteilung

Weiterbildung für die Bauwirtschaft – Seminarprogramm der Bauakademie Hessen-Thüringen e.V. erschienen

Frankfurt / Lauterbach, den 08. August 2018 Die Bauakademie Hessen-Thüringen e.V. hat das neue Seminarprogramm veröffentlicht. Die Lehrgangsangebote wurden aktualisiert und erweitert. Von Herbst 2018 bis Sommer 2019 werden insgesamt 29 Lehrgänge und Seminare in über 60 Terminen angeboten. Wichtige Personal-Qualifikationen wie AB-BA, FÜAS, SIVV, SKP, SPCC und VFIB-Zertifikat können am Standort in Lauterbach erworben werden. … mehr "Weiterbildung für die Bauwirtschaft – Seminarprogramm der Bauakademie Hessen-Thüringen e.V. erschienen"

Pressemitteilung

Baugewerbe-Verband begrüßt geplantes Wohnungsbauministerium für Hessen

Hans-Joachim Rosenbaum als Minister für Wohnungsbau im Schattenkabinett vorgestellt Der Verband baugewerblicher Unternehmer Hessen e.V. begrüßt das Vorhaben der hessischen SPD, bei einer Regierungsbeteiligung die bislang zersplitterten Zuständigkeiten rund um das Thema Wohnen in einem Ministerium zu bündeln. „Das von der SPD geplante „Wohnungs- und Stadtentwicklungsministerium“ könnte helfen, Reibungsverluste zu vermeiden und den Wohnungsbau zu … mehr "Baugewerbe-Verband begrüßt geplantes Wohnungsbauministerium für Hessen"

Weitere Neuigkeiten