Informationsblatt zu Materialpreissteigerungen und Materialengpässen

Informationsblatt zu Materialpreissteigerungen und Materialengpässen

viele Bauunternehmen haben derzeit große Probleme, ihre bauvertraglichen Verpflichtungen gegenüber ihren Auftraggebern in Folge von Preissteigerungen und Lieferengpässen auf dem Baustoffmarkt zu erfüllen. In einer solchen Situation ist es als Auftragnehmer notwendig zu wissen, welche Möglichkeiten zur Weitergabe von Mehrkosten an den Auftraggeber und zur Verlängerung der Bauzeit bestehen. Das Informationsblatt soll Bauunternehmen hierzu einen ersten Überblick verschaffen und Lösungswege aufzeigen.

Das Informationsblatt finden Sie in unserem Mitgliederbereich