Online-Veranstaltung zum BLok-Online-Berichtsheft für interessierte und bereits teilnehmende Mitgliedsbetriebe/Ausbildungsstätten

Online-Veranstaltung zum BLok-Online-Berichtsheft für interessierte und bereits teilnehmende Mitgliedsbetriebe/Ausbildungsstätten

Wir bieten Ihnen eine kostenlose, ca. einstündige Online-Schulung für das seit Januar 2019 über den Verband erhältliche BLok-Online-Berichtsheft an:

Datum:           Dienstag, den 7. September 2021

Uhrzeit:          10.00 bis 11.00 Uhr.

In dieser Schulung möchten wir Ihnen die Vorteile und Funktionen des Online-Berichtshefts näher bringen und für bereits teilnehmende Betriebe Fragen zur Handhabung beantworten.

Inhalte:

  • Überblick zu BLok und den Mehrwerten
  • Tipps für den Einstieg von Unternehmen
  • Berichtshefte führen und kontrollieren

Was ist BLok?

BLok ist ein Online-Ausbildungsnachweis für duale Ausbildungsberufe.

Das Programm ist einfach zu bedienen und übersichtlich gestaltet.

Auszubildende, Ausbilder und Berufsschullehrer können im Internet gemeinsam auf das Berichtsheft zugreifen.

Vorteile des BLok-Online-Berichtshefts

  • zeit- und ortsunabhängiger Zugriff auf die Berichtshefte (leichtere Kontrolle)
  • bessere Lesbarkeit und papierlose Führung bis hin zur Prüfung
  • übersichtliche und transparente Darstellung der Entwicklung der Auszubildenden durch den in Blok integrierten Bezug zur Ausbildungsordnung (Soll-Ist-Stand-Vergleich)
  • schnelleres Erkennen von Handlungsbedarf bei Defiziten im Ausbildungsverlauf
  • Förderung der Kommunikation und Kooperation mit den Berufsschullehrern und überbetrieblichen Ausbildern über integrierte Kommunikationsmöglichkeiten
  • Direkter Austausch mit den Auszubildenden über die dokumentierten Ausbildungsinhalte durch die Kommentarfunktion
  • Auszubildende erfahren die Einbindung und Verwendung moderner Kommunikationstechnologie in ihren Arbeits- und Ausbildungsprozess

Kosten seit 2021

Lizenz für bis zu 4 Ausbildungsjahren = 31,95 Euro pro Auszubildende/n

Lizenz für bis zu 2 Ausbildungsjahren = 21,30 Euro pro Auszubildende/n

(Die Aktivierungszeiträume pro Lizenz betragen 2 Jahre)

Anmeldung bitte bis spätestens 1. September 2021 anhand des beigefügten Rückmeldeformulars vornehmen.

RückmeldebogenRückmeldebogen-1.pdf(16 Downloads)