72. Deutsche Brunnenbauertage vom 03.-04.02.2022

72. Deutsche Brunnenbauertage vom 03.-04.02.2022

Am 3. und 4. Februar 2022 finden im Heide Spa in Bad Düben die 72. Deutschen Brunnenbauertage statt. Es erwarten Sie informative Vorträge, innovative Ausstellungsprodukte und ein Treffen mit Fachkollegen.

In enger Zusammenarbeit mit dem Heide Spa wird derzeit alles getan, um die Tagung, die 2021 wegen Corona leider ausfallen musste, mit den Corona-Schutzbestimmungen als Präsenzveranstaltung durchführen zu können. Auch die gut besuchten Vorabendveranstaltungen zum Kennenlernen und Fachsimpeln in lockerer Runde soll es nach heutigem Planungsstand geben. Für alle Interessenten gilt:

Eine schnelle Anmeldung ist wichtig, da auch diesmal voraussichtlich aufgrund der Corona-Bedingungen nur eine begrenzte Zahl von Teilnehmern möglich sein wird.

Was erwartet Sie zur Tagung?

Inhaltlich wird es keine Einschränkung geben - im Gegenteil: Für die Brunnenbauer stehen am 3. Februar Vorträge zu einem Entsandungspumpversuch, zu Korrosions- und Erosionserscheinungen bei Brunnen und Maßnahmen zur Erhöhung der Lebensdauer von Brunnen, zum Rückbau von Brunnen und zur Unterbindung von Salzwasseraufstiegen, zu Anforderungen an die Planung von Anlagen zur Grundwassergewinnung und -überwachung, zur Genehmigungspraxis und zur behördlichen Überwachung von Brunnenbohrungen in Brandenburg sowie zu intelligenten Pumpen-, Systemlösungen & digitale Werkzeuge für die moderne Wassergewinnung auf dem Programm.

Darüber hinaus steht Rechtsanwalt Martin Gremmel vom SBV wieder mit interessanten Fällen und Hinweisen aus der aktuellen Baurechtsprechung zur Verfügung.

Im Geothermiebereich werden am 4. Februar Themen wie Optimierungen bei Bohrungen für Erdwärmesonden, Arbeitshilfen für Geothermie, Steigerung von Systemsicherheit & Wärmeübertragung bei EWS bis 100m und Arbeitsumfeld von Erdwärmesonden aufgerufen. Außerdem gibt ein Gutachter Einblicke in Fehler bei Wärmepumpenanlagen und es wird der Frage nachgegangen, ob und wie Klimawandel und Erdwärmegewinnung zusammenpassen.

Darüber hinaus haben bereits wieder zahlreiche Fachaussteller ihr Kommen zugesagt, um auf der tagungsbegleitenden  Fachausstellung über neue, innovative Produkte, technische Neuerungen und bereits bewährte Produkte sowie ihre Dienstleistungen aus erster Hand zu informieren.

Beide Veranstaltungen werden wieder als Weiterbildung nach DVGW W 120-1 bzw. W 120-2 und ebenfalls als Fortbildung für Sachverständige anerkannt.

Die Tagungsprogramme und das Anmeldeformular finden Sie in den Anlagen und ganz aktuell auch unter: www.sbv-sachsen.de

Programm:

Einladung und Programme der 72. Dt. BrunnenbauertageEinladung_und_Programme_72._Dt._Brunnenbauertage.pdf(24 Downloads)

 

Anmeldung:

AnmeldungTeilnehmer-_Anmeldung_72._Dt._Brunnenbauertage.pdf(21 Downloads)