Corona: Checkliste Betriebsstilllegung

Falls der Betrieb aufgrund behördlicher Anordnung von einem Tag auf den anderen geschlossen werden muss, sollten Notfallregelungen getroffen sein.

Es kann passieren, dass Bauunternehmer in den nächsten Wochen von einem Tag auf den anderen ihren Betrieb schließen müssen, weil

  • sich ein Mitarbeiter infiziert hat und der Betrieb unter Quarantäne gestellt wird,
  • eine Ausgangssperre oder
  • ein Tätigkeitsverbot für das produzierende Gewerbe verhängt wird, um das Virus einzudämmen.

Auf eine plötzliche Betriebsschließung sollten sich die Unternehmen vorbereiten, weil sonst danach "nichts mehr geht".

Nachfolgend haben wir hierfür eine Checkliste bereitgestellt und verweisen auf unser ständig aktualisiertes Informationsangebot unter https://www.bgvht.de/corona-infos/

Corona-Virus: Checkliste Betriebsstilllegung200327-Corona-Checkliste.pdf(181 Downloads) UNTERNEHMER-INFO BAU "Notfallkoffer"Notfallkoffer_UnternehmerInfo-07-2016.pdf(151 Downloads)