Pressemitteilung

Gemeinsame Pressemitteilung: Gute Perspektiven der Bauwirtschaft nicht gefährden

Handwerkskammern und Baugewerbeverband einig Die Mehrheit der hessischen Baubetriebe hat die schwierige Zeit der Corona-Pandemie stark belastet, aber dennoch weitgehend erfolgreich gemeistert. Die Baustellen konnten unter Einhaltung der konsequent eingehaltenen Schutzstandards offengehalten und die Arbeitsplätze der Mitarbeiter gesichert werden. Aktuell konnte sogar die Zahl der neu abgeschlossenen Ausbildungsplätze bei den Baubetrieben deutlich gesteigert werden. Der … mehr "Gemeinsame Pressemitteilung: Gute Perspektiven der Bauwirtschaft nicht gefährden"

Pressemitteilung

Neue Deponiekapazitäten für unbelasteten Bauabfall dringend nötig. Land und Kommunen müssen Hemmnisse beim Einsatz von Recycling-Baustoffen beseitigen.

GEMEINSAME PRESSEMITTEILUNG vom 13. August 2021 Abfallwirtschaftsplan Hessen 2021 Frankfurt am Main. Zum Ende der Öffentlichkeitsbeteiligung zum Entwurf des Abfallwirtschaftsplans Hessen 2021 an diesem Samstag, 14. August 2021, mahnen der Bauindustrieverband Hessen-Thüringen, der Verband baugewerblicher Unternehmen Hessen, der Industrieverband Steine und Erden sowie die Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände einen Kurswechsel des Landes Hessen bei der Entsorgung … mehr "Neue Deponiekapazitäten für unbelasteten Bauabfall dringend nötig. Land und Kommunen müssen Hemmnisse beim Einsatz von Recycling-Baustoffen beseitigen."

Pressemitteilung

Abfallwirtschaftsplan weist auf Deponiemangel und Entsorgungsunsicherheit für Bauabfälle hin

Die Weichen in Hessen müssen neu gestellt werden. Frankfurt am Main, 01. Juli 2021. „Das Umweltministerium hat erkannt, welche Bedeutung die Entsorgung von mineralischen Bauabfällen in Hessen hat“, kommentiert Rainer von Borstel, Hauptgeschäftsführer des Verbands baugewerblicher Unternehmer Hessen e.V. (VbU), den vom hessischen Umweltministerium vorgelegten Entwurf eines Abfallwirtschaftsplans.  Der Plan kommt zu dem Schluss, dass … mehr "Abfallwirtschaftsplan weist auf Deponiemangel und Entsorgungsunsicherheit für Bauabfälle hin"

Pressemitteilung

Das hessische Baugewerbe ist bereit, seinen Beitrag zur Massenimmunisierung zu leisten!

Die Kosten für die Immunisierung durch die Betriebsärzte sorgen jedoch für Verärgerung Frankfurt, 10. Juni 2021. „Die Bauwirtschaft ist erfreut, dass sie nun mittels ihrer Betriebsärzte am Kampf gegen die Corona-Pandemie beteiligt wird und einen wichtigen Beitrag zur Rückkehr der Normalität leisten kann“, so Hauptgeschäftsführer des Verbands baugewerblicher Unternehmer Hessen e.V. Rainer von Borstel. Dennoch … mehr "Das hessische Baugewerbe ist bereit, seinen Beitrag zur Massenimmunisierung zu leisten!"

Weitere Neuigkeiten