Beteiligung des Arbeitsmedizinischen Dienstes an der Impfkampagne gegen COVID-19

Die Betriebsärzte des Arbeitsmedizinischen Dienstes (AMD) der BG BAU haben am 09. Juni mit dem Impfen gegen COVID-19 begonnen. Bei der ersten Impfstofflieferung handelt es sich ausschließlich um den mRNA-Impfstoff von BioNTech/Pfizer. Da den Betriebsärzten nur eine begrenzte Menge Impfstoff zur Verfügung gestellt wird und Lieferungen wochenweise erfolgen, wird die aktuelle Planung erheblich erschwert. Insbesondere … mehr "Beteiligung des Arbeitsmedizinischen Dienstes an der Impfkampagne gegen COVID-19"

Referentenentwurf einer neuen Coronavirus-Impfverordnung liegt vor

Am 19. Mai 2021 hat das Bundesgesundheitsministerium nunmehr einen neuen Referentenentwurf zur Verordnung zum Anspruch auf Schutzimpfung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronavirus-Impfverordnung) übersandt (vgl. Anlage). 1. Wesentliche Änderungen: Geändert gegenüber der Coronavirus-Impfverordnung vom 1. April 2021 in der Fassung vom 29. April 2021 wird insbesondere: Aufhebung der Impfpriorisierung: Ab dem 7. Juni 2021 wird für COVID-19-Impfungen … mehr "Referentenentwurf einer neuen Coronavirus-Impfverordnung liegt vor"

Corona-Schutzmaßnahmen-Ausnahmeverordnung in Kraft

Seit 9.Mai gilt die COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmeverordnung mit Erleichterungen für Geimpfte und Genesene. Wesentliche Regelungen der Verordnung sind Erleichterungen für geimpfte und genesene Personen, da von diesen nach Erkenntnissen des Robert-Koch-Instituts eine geringere Ansteckungsgefahr ausgehe. Als geimpft gilt, wenn die letzte erforderliche Corona-Impfung mindestens 14 Tage zurückliegt oder wer nach einer Corona-Erkrankung genesen ist und zumindest eine … mehr "Corona-Schutzmaßnahmen-Ausnahmeverordnung in Kraft"

Weitere Neuigkeiten