Neues Ausbildungsjahr 2021/2022

Suchen Sie noch Auszubildende in Ihrem Unternehmen für das kommende Ausbildungsjahr? Haben Sie schon alle Möglichkeiten zur Präsentation Ihres Ausbildungsbetriebs ausgeschöpft, wie Arbeitsagentur kontaktiert/Website genutzt? https://www.arbeitsagentur.de/unternehmen/ausbilden angefragt/präsentiert bei örtlichen Berufsschulen/Ausbildungsmessen? https://schulaemter.hessen.de/service/schulen/regionales-schulangebot Ferienjobs oder Praktikumsplätze angeboten? Lehrstellenbörsen der hessischen Handwerkskammern genutzt? Südhessen und Rhein-Main: https://www.hwk-rhein-main.de/de/schnelleinstieg/lehrstellen-finden West- und Mittelhessen: https://www.hwk-wiesbaden.de/44,0,jobboardoffersearch.html Nord- und Osthessen: https://hwk-kassel.odav.de/43,50,jobboardoffersearch.html Bundesweites Lehrstellenradar: https://www.lehrstellen-radar.de/5100,0,lsrsearch.html … mehr "Neues Ausbildungsjahr 2021/2022"

Anmelde- und Schlusstermine für die Gesellen- und Abschlussprüfungen Winter 2021/2022

Die Anmeldungen zu den Winter-Prüfungen 2021/2022 sind bis spätestens 15. Oktober 2021 bei den Kreishandwerkerschaften und Innungen mit eigener Geschäftsführung einzureichen. Dieser Termin gilt auch für Gesellenprüfungen, die in zwei zeitlich auseinanderfallenden Teilen durchgeführt werden (§ 36 a HwO). Im Einzelfall sind abweichende Anmeldefristen möglich. Anmeldevordrucke sind bei den genannten Stellen erhältlich. Zu den Winter-Prüfungen … mehr "Anmelde- und Schlusstermine für die Gesellen- und Abschlussprüfungen Winter 2021/2022"

Auslobung des nordhessischen Ausbildungspreises 2021

Nachdem die Auslobung und Verleihung des Ausbildungspreises im letzten Jahr coronabedingt ausgefallen ist, soll er dieses Jahr wieder vergeben werden. Mit diesem Preis will die Tageszeitung HNA, gemeinsam mit ihren Partnerzeitungen Werra-Rundschau, Hersfelder Zeitung und Waldeckische Landeszeitung sowie der IHK Kassel-Marburg, der Handwerkskammer Kassel, der Agentur für Arbeit in Kassel und der Vereinigung der hessischen … mehr "Auslobung des nordhessischen Ausbildungspreises 2021"

Antragsfrist für Ausbildungsplatzförderung für Hauptschülerinnen und Hauptschüler bis Ende Oktober verlängert

Wegen der Corona-Pandemie verlängert Hessen die Antragsfrist der Ausbildungsplatzförderung für Hauptschülerinnen und Hauptschüler. Betriebe können sich noch bis zum 31. Oktober bewerben, wie Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir am Dienstag mitteilte. Ursprünglich war das Fristende für den 30. April 2021 vorgesehen. Das Förderprogramm will die Aussichten von Hauptschülerinnen und Hauptschülern auf einen betrieblichen Ausbildungsplatz verbessern. Ausbildungsbetriebe, die … mehr "Antragsfrist für Ausbildungsplatzförderung für Hauptschülerinnen und Hauptschüler bis Ende Oktober verlängert"

Weitere Neuigkeiten