Pressemitteilung

Gemeinsame Pressemitteilung: Gute Perspektiven der Bauwirtschaft nicht gefährden

Gemeinsame Pressemitteilung: Gute Perspektiven der Bauwirtschaft nicht gefährden
Handwerkskammern und Baugewerbeverband einig Die Mehrheit der hessischen Baubetriebe hat die schwierige Zeit der Corona-Pandemie stark belastet, aber dennoch weitgehend erfolgreich gemeistert. Die Baustellen konnten unter Einhaltung der konsequent eingehaltenen Schutzstandards offengehalten und die Arbeitsplätze der Mitarbeiter gesichert werden. Aktuell konnte sogar die Zahl der neu abgeschlossenen Ausbildungsplätze bei den Baubetrieben deutlich gesteigert werden. Der … mehr "Gemeinsame Pressemitteilung: Gute Perspektiven der Bauwirtschaft nicht gefährden"

Vierte Verordnung zur Änderung der Kurzarbeitergeldverordnung

Vierte Verordnung zur Änderung der Kurzarbeitergeldverordnung
Das Bundeskabinett hat am 15. September 2021 die Vierte Verordnung zur Änderung der Kurzarbeitergeldverordnung beschlossen. Mit dieser Verordnung soll sichergestellt werden, dass auch im vierten Quartal 2021 Beschäftigungsverhältnisse stabilisiert sowie Arbeitslosigkeit und ggf. Insolvenzen vermieden werden, insbesondere, wenn auf Grund der weiteren Entwicklung der COVID-19-Pandemie Einschränkungen der wirtschaftlichen Tätigkeit erforderlich werden sollten. 1. Bislang gültige … mehr "Vierte Verordnung zur Änderung der Kurzarbeitergeldverordnung"

Arbeitsschutz bei Aufräumarbeiten in Hochwasserregion: Handlungshilfe der BG BAU

Arbeitsschutz bei Aufräumarbeiten in Hochwasserregion: Handlungshilfe der BG BAU
Nach den Hochwassern und Überschwemmungen im Juli wird in den betroffenen Städten und Gemeinden geräumt und wieder aufgebaut. Helfende, wie die Mitgliedsunternehmen aus dem Baugewerbe, treffen angesichts der besonderen Bedingungen auf erschwerte Umstände. Diese können Gefährdungen für die Kräfte vor Ort mit sich bringen. Deshalb hat die BG BAU eine Handlungshilfe für Bauarbeiten in Schadensgebieten … mehr "Arbeitsschutz bei Aufräumarbeiten in Hochwasserregion: Handlungshilfe der BG BAU"

Bauwirtschaft verzeichnet Umsatzrückgang im ersten Halbjahr 2021 von ca. 3 %

Bauwirtschaft verzeichnet Umsatzrückgang im ersten Halbjahr 2021 von ca. 3 %
Das Bauhauptgewerbe war mit einem Rekordauftragsbestand von etwa 56 Mrd. Euro in das Jahr 2021 gestartet. Dann haben aber der Wintereinbruch und der Pendelrückschlag nach dem Auslaufen des reduzierten Mehrwertsteuersatzes sowie die fortbestehenden Einschränkungen wegen der Corona-Pandemie den Start in das Baujahr 2021 zunächst deutlich eingebremst. Zum Ende des ersten Quartals lag der Umsatz nominal … mehr "Bauwirtschaft verzeichnet Umsatzrückgang im ersten Halbjahr 2021 von ca. 3 %"

Weitere Meldungen