Förderpreise für Architektur, Bauingenieurwesen und Wirtschaft zum 35. Mal ausgeschrieben

Förderpreise für Architektur, Bauingenieurwesen und Wirtschaft zum 35. Mal ausgeschrieben

Wettbewerb für Studierende der bautechnischen Studiengänge läuft bis zum 31. August 2018

Bereits zum 35. Mal in Folge prämiert der Verband baugewerblicher Unternehmer Hessen e.V. Examensarbeiten aus den Examensarbeiten aus den Fachbereichen Architektur,
Bauingenieurwesen und Baubetriebswirtschaft.

Der erste Platz in den drei Fachbereichen erhält ein Preisgeld von je 1.000 Euro. Zweitplatzierte erhalten 750 Euro, Drittplatzierte 500 Euro. Vorschlagsberechtigt sind ausschließlich die Betreuer der Arbeiten seitens der Hochschulen. Nur hessische Hochschulen können am Wettbewerb teilnehmen.

Zur Ausschreibung